Intensive Praxisphasen machen das Studium attraktiv

Berufsakademie Karlsruhe ist Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe

Seit dem 1. März 2009 sind die acht Berufsakademien nach dem Vorbild des US-amerikanischen State University Systems in die Duale Hochschule Baden-Württemberg umgewandelt. Das seit fast 40 Jahren bewährte Erfolgsmodell des dualen Studiums erfuhr damit eine noch größere regionale und internationale Anerkennung. Die ehemalige Berufsakademie Karlsruhe ist als Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe ein Teil der Dualen Hochschule.

Die Wachstumszahlen der DHBW Karlsruhe bestätigen das Erfolgskonzept. Mit rund 900 Erstsemestern begrüßte sie am 1. Oktober 2008 den stärksten Jahrgang in ihrer Geschichte. Im Vergleich zum Vorjahr war das ein Anstieg von 20 Prozent. Insgesamt sind damit heute 2200 Studierende an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe.

Mit dem Erhalt des Hochschulstatus bleiben die charakteristischen und bewährten Strukturmerkmale erhalten: die Beteiligung der Partnerunternehmen und die dualen Studienkonzepte, mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen. Mittlerweile kooperiert die Duale Hochschule Baden-Württemberg-Karlsruhe mit 1400 Partnerunternehmen. Vor allem die intensiven Praxisphasen im dualen System machen das Studium sowohl für Studierende im Bereich Technik, IT und BWL als auch für Unternehmen attraktiv.

Die Perspektiven der Absolventen auf dem Arbeitsmarkt sind überdurchschnittlich gut: Etwa 90 Prozent haben direkt nach dem Abschluss des Studiums einen festen Arbeitsplatz. Die Absolventen der Dualen Hochschule bekommen nun einen akademischen Hochschulabschluss, der deutschlandweit und international anerkannt ist und es ihnen ermöglicht ein Masterstudium an-zuschließen. Außerdem gibt der Hochschulstatus der Dualen Hochschule Baden-Württemberg die Möglichkeit eigene Masterstudiengänge einzurichten und kooperative Forschung zu betreiben.

Um diesen Anforderungen und der steigenden Studierendenzahl gerecht zu werden, wurde die Duale Hochschulen Baden-Württemberg Karlsruhe in den vergangenen beiden Studienjahren personell und räumlich ausgebaut. Auf ihrem Weg in die Zukunft ist sie bestens aufgestellt.

Nähere Infos zum Studium: www.dhbw-karlsruhe.de