Jugendtreffs in Baden-Baden:

Jugendtreff Haueneberstein

Seit März 1999 befindet sich der Jugendtreff Haueneberstein in den Kellerräumen der Eberbachhalle. Hier können Jugendliche ihre freie Zeit sinnvoll gestalten, Eigeninitiative entwickeln und Gemeinschaft erleben. Die Palette von attraktiven Spielen und Unterhaltungsmöglichkeiten ist beachtlich. Neben einem Billardtisch und Kicker, einer Tischtennisplatte und Dartscheibe gibt es fünf Computer mit Internetanschluss, die die Jugendlichen kostenlos nutzen können. Besonders gefragt sind die Spielekonsolen, wie Wii und X-Box 360 mit großer Leinwand und Beamer. Als Besonderheit gibt es auch einen AirHockeytisch.

In Turnieren können die Jugendlichen ihr Können immer wieder unter Beweis stellen und die Sieger erhalten respektable Preise.

Musik hören und fernsehen, aber auch unterstützende Angebote, Kurse und Projekte gehören ebenso zum Angebot. Ein Mal pro Jahr gibt es Live-Auftritte von Bands.

Zur Stärkung der Jugendlichen gibt es im Treff verschiedene Pizzen, Baguettes, Hot Dogs, ofenfrische Brezeln, Süßigkeiten und erfrischende Getränke. Alles zu fairen Preisen.

In Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro wird in den Sommerferien im Jugendtreff eine Erlebniswoche für Kinder in den Altersstufen 8 bis 12 Jahre angeboten. Gemeinsam mit den anderen Jugendtreffs der Stadt und des Caritasverbandes findet jährlich ein großes Kickerturnier und eine Musikveranstaltung statt.

Der Treff kann an vier Tagen pro Woche besucht werden: dienstags 15 bis 20 Uhr, mittwochs 16 bis 20 Uhr, donnerstags 16 bis 21 Uhr und freitags 15 bis 21. 

Weitere Informationen gibt es direkt im Treff oder auf www.ebersch.de