Soziales Engagement

Schülerinnen und Schüler der Realschule Baden-Baden sammelten Geld für Baden-Badener Tafel

Baden-Baden, 30.7.12 – Im Rahmen des Themenorientierten Projekts "Soziales Engagement" an der Realschule Baden-Baden waren einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b in einem Supermarkt Kundinnen und Kunden beim Einpacken der Einkäufe behilflich. Als Ziel hatten sich die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld gesetzt, für eine Tätigkeit in ihrer Freizeit Spenden zu erhalten, die dann einer sozialen Einrichtung zu Gute kommen sollten.

Dieses Ziel wurde durch ein rund zwanzigstündiges Engagement erreicht, wobei ein stolzer Betrag von 360 Euro gesammelt werden konnte.

Dieser Spendenbetrag wurde Herrn Hettel, dem Leiter der Baden-Badener Tafel, für den Tafelladen im Caritaszentrum Cäcilienberg übergeben. Herr Hettel erklärte den Schülerinnen und Schülern, dass von diesem Geld Lebensmittel gekauft werden, welche dann zu günstigen Preisen an bedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger abgegeben werden können.

Text und Bild: A. Mohr